Alles ist beseelt: Menschen, Natur, Tiere. Bei Tieren ist es wie bei kleinen Kindern. Sie sind ohne Muster, hinterfragen nicht. Die Heilbehandlung beim Tier unterscheidet sich nicht wesentlich von der des Menschen.

Es ist auch manchmal sinnvoller, bei Tieren die es nicht wollen sich berühren zu lassen, dies zu respektieren, Abstand zu wahren und die Fernheilung zu nutzen.

Viele Tiere sind etwas überrascht wenn Hände aufgelegt werden, möglich ist aber nach der ersten Irritation, daß sie gerne die Energiespende annehmen. Sinn der Heilsitzung ist es, den Genesungsprozess zu unterstützen und das Energiesystem des Tieres zur Selbstheilung anzuregen.

"Alle Geschöpfe der Erde fühlen wie wir, alle Geschöpfe streben nach Glück wie wir. Alle Geschöpfe der Erde lieben, leiden und sterben wie wir, also sind sie uns gleich gestelle Werke des allmächtigen Schöpfers - unsere Brüder und Schwestern." (Franz von Assisi)

individuelle Zeit 80,00 €     + die jeweilige Fahrtkostenpauschale